Termine für Einsatzschulen und Betreuungslehrkräfte

Der Vorbereitungsdienst kann im September (Schuljahresanfang) oder Februar (Halbjahr) begonnen werden.

Juni / Juli im vorherigen SJ

Mitteilung über Anzahl der zugeteilten Referendarinnen und Referendare

  • Information durch die Regierungen
Juli im vorherigen SJ

Einladung Betreuungslehrertagung

  • Einladung für die Tagung der Betreuungslehrkräfte durch das Studienseminar
  • Einladung erfolgt per E-Mail an die Einsatzschule
  • Zusenden des Datenblatts für Betreuungslehrkräfte per E-Mail an die Einsatzschulen
Juli bis spätestens Anfang September im vorherigen SJ

Meldung der Betreuungslehrkräfte an das Studienseminar und die Regierung

  • Rücksenden des Datenblatts an das Staatliche Studienseminar
  • Das Datenblatt kann auch hier heruntergeladen werden.
spätestens Anfang Oktober

Zusenden der Stundenpläne an das Studienseminar und Zusenden der Stundenübersicht an die Regierung

  • Prüfung des Einsatzes durch Seminarvorstände und Regierung
  • Weitere Informationen finden Sie hier.
Ende September / Anfang Oktober

Betreuungslehrertagung

  • Verpflichtende Teilnahme
  • Einladung über die Schulleitung ist am Ende des letzten Schuljahres erfolgt
  • Die Einladungsschreiben befinden sie hier.
Ab Anfang Oktober

Festlegung des Termins der 3. Lehrprobe

Februar

Fertigstellung der Gutachtenvorschläge

  • Zusendung der Vorschläge an das Studienseminar (München bzw. Nürnberg) per Post in zweifacher Ausfertigung
  • Abgabetermin
Dezember / Januar im vorherigen Halbjahr

Mitteilung über Anzahl der zugeteilten Referendarinnen und Referendare

  • Information durch die Regierungen
Januar im vorherigen Halbjahr

Einladung Betreuungslehrertagung

  • Einladung für die Tagung der Betreuungslehrkräfte durch das Studienseminar
  • Einladung erfolgt per E-Mail an die Einsatzschule
  • Zusenden des Datenblatts für Betreuungslehrkräfte per E-Mail an die Einsatzschulen
Januar bis spätestens Anfang Februar im vorherigen Halbjahr

Meldung der Betreuungslehrkräfte an das Studienseminar und die Regierung

  • Rücksenden des Datenblatts an das Staatliche Studienseminar
  • Das Datenblatt kann auch hier heruntergeladen werden.
spätestens Anfang März

Zusenden der Stundenpläne an das Studienseminar und Zusenden der Stundenübersicht an die Regierung

  • Prüfung des Einsatzes durch Seminarvorstände und Regierung
  • Weitere Informationen finden Sie hier.
Ende März / Anfang April

Betreuungslehrertagung

  • Verpflichtende Teilnahme
  • Einladung über die Schulleitung ist am Ende des letzten Schuljahres erfolgt
  • Die Einladungsschreiben befinden sie hier.
Ab Anfang März

Festlegung des Termins der 3. Lehrprobe

Juli

Fertigstellung der Gutachtenvorschläge

  • Zusendung der Vorschläge an das Studienseminar (München bzw. Nürnberg) per Post in zweifacher Ausfertigung
  • Abgabetermin