Sondermaßnahmen

Um den anhaltenden Lehrkräftemangel in den technischen Fachrichtungen entgegenzuwirken, wird bei derzeit über Sondermaßnahmen ein Einstieg ins Lehramt an beruflichen Schulen ermöglicht. Nach einem Auswahlverfahren erhalten geeignete Bewerberinnen und Bewerber aus den Ingenieurwissenschaften die Möglichkeit, den Vorbereitungsdienst zu absolvieren und das 2. Staatsexamen zu erlangen.

Informationen zu den aktuellen Sondermaßnahmen finden Sie auf der Seite des Staatsministeriums.

 

Im 1. Ausbildungsjahr findet eine Nachqualifizierung im Bereich der Erziehungswissenschaften statt. In foglender Übersicht sind die Seminar- und Schultage für die Teilnehmer der Sondermaßnahme dargestellt:

 

1. Jahr an einer Seminarschule

 

 

 

2. Jahr an einer Einsatzschule